… retten Lernen um Leben zu retten.

SAVE THE DATE …

Rescue Challenge 2018  in Kölleda / Thüringen

am 01.06.2018 bis 03.06.2018

weitere Informationen folgen ....

 

Einladung zur Jahreshauptversammlung

!!! ACHTUNG Terminänderung !!!

jetzt,  am 18.11.2017 um 17.00

Aufgrund der geringen Teilnahme an der geplanten Jahreshauptversammlung,  am 21.10.2017 verschieben wir diese, auf den 18.11.2017.

Wir , die VfDU laden alle Mitglieder zur diesjährigen Jahreshauptversammlung  in Osnabrück ein.

Ort: Feuerwehrgerätehaus der FF Sutthausen, 49082 Osnabrück
Uhrzeit: 17.00 Uhr

Meldung der Teilnahme an der Jahreshauptversammlung bis zum 10.11.2017 an folgende E-Mail-Adresse: hkesebom@osnanet.de

Tagesordnung

  1. Begrüßung
  2. Verlesung des Protokolls der Jahreshauptversammlung 2016

III.   Verlesen des Jahresberichtes 2016

  1. Kassenbericht und Kassenprüfungsbericht 2016
  2. Entlastung des Vorstandes und des Kassenwartes
  3. Wahlen
  4. 1. Vorsitzender (Rücktritt vom Amt)
  5. 2. Vorsitzender
  6. Kassenwart
  7. Schriftführer

Wenn  ihr Besprechungspunkte habt, dann gebt Sie bitte direkt an den Vorstand ab. Vielen Dank. Wir freuen uns auf Euch!

Der Vorstand der VFDU


VFDU RESCUE CHALLENGE 2017 in Bernburg a. d. Saale

vom 09.06.2017 bis 11.06.2017

rescuec_800

 

Wir danken der BOS 112 für das planen und durchführen dieser Challenge. Wir wissen, was das für Arbeit macht. Danke an alle Sponsoren, v.a. Weber Rescue System und Lukas für das bereitstellen der benötigen Werkzeuge und hydraulischen Sätze. Danke auch an Paratech. Die Ergebnisse stehen fest:

Gewonnen hat die Teamwertung  bei der Deutschen Meisterschaft der Unfallrettung zum 2 Mal das TRT LOTTE. Die Trauma Challenge  2017 hat das Traumateam der TECHNISCHEN RETTUNG SINNTAL (Rebekka und Manuel) für sich entschieden. Herzlichen Glückwunsch Euch allen. Die jeweiligen Einzelwertungen findet ihr unter den Punkten Trauma Challenge bzw. Rescue Challenge 2017.

Weitere Bilder und Videos findet ihr auf Facebook